Archiv

SÜD-TIROLER FREIHEIT kandidiert in Natz-Schabs

Allgemein, Archiv


Die Bewegung SÜD-TIROLER FREIHEIT wird bei den kommenden Gemeinderatswahlen in der Gemeinde Natz-Schabs am 11. November 2007 antreten. Der bisherige Gemeinderat Johann Thaler (UNION) sowie weitere Kandidaten bestätigten ihre Kandidatur für die SÜD-TIROLER FREIHEIT.

Derzeit werden noch zusätzliche Kandidatinnen und Kandidaten gesucht. Interessierte für eine Kandidatur können sich bei Gemeinderat Johann Thaler oder bei der SÜD-TIROLER FREIHEIT melden.

In den nächsten Wochen wird mit der Sammlung der notwendigen Unterstützungs-Unterschriften begonnen, erklärt Johann Thaler.

Mit der Gemeinderatskandidatur möchte die Bewegung SÜD-TIROLER FREIHEIT ihre Arbeit auf Ortsebene verstärken und zusätzliche Mitarbeiter auf Gemeindeebene finden.

SÜD-TIROLER FREIHEIT – Natz Schabs
11. September 2007

Grand Prix der Volksmusik – Keine Finanzierung für Trikolore
SÜD-TIROLER FREIHEIT startet Mitgliederkampagne

Das könnte dich auch interessieren

Menü