Archiv

Fragestunde November 2007: Dritte Autobahnspur bis Neumarkt

Allgemein, Anfragen, Archiv, Landtag

"Die dritte dynamische Autobahnspur bis Neumarkt ist im Programm enthalten, das die Südtiroler Aktionäre- darunter auch das Land- unterzeichnet haben", dies stellte Autobahnpräsident Grisenti kürzlich klar. Damit widerlegte er die anders lautenden Darstellungen seines Südtiroler Vize Benedikt Gramm.

Die
Landtagsabgeordnete der SÜD-TIROLER FREIHEIT, Dr. Eva Klotz hat für die
aktuelle Fragestunde im November folgende Anfrage eingebracht:

Wer hat im Namen des Landes Südtirol dieses Programm unterschrieben und wer von den Vertretern des Landes war an der Entscheidung bzw. Abstimmung darüber beteiligt?

Warum ist die Südtiroler Öffentlichkeit bisher nicht darüber wahrheitsgetreu informiert worden?

Lt. Abg. Dr. Eva Klotz
5. 10. 07

, ,
Fragestunde November 2007: Wirtschaftsstudium an der Landesuniversität
Unterlandler Gemeinderäte der SÜD-TIROLER FREIHEIT – Beschlussantrag gegen die dritte Autobahnspur

Das könnte dich auch interessieren

Menü