Archiv

Angliederung der Gemeinden Ampez, Col und Fodom/Buchenstein an Süd-Tirol

Allgemein, Archiv, Bezirke, Ladinien


Der Hauptausschuss der Bewegung SÜD-TIROLER FREIHEIT unterstützt die Volksbefragung zur Angliederung der ladinischen Gemeinden Ampez, Col und Fodom/Buchenstein an Süd-Tirol. Laut der SÜD-TIROLER FREIHEIT ist es eine Frage der Gerechtigkeit und Wiedergutmachung eines Unrechts. Die Teilung Ladiniens war vollzogen worden, ohne dass die betroffene Bevölkerung befragt worden ist! Am Sonntag, 28. Oktober 2007 soll die Bevölkerung endlich die Möglichkeit haben, darüber abzustimmen.

Die SÜD-TIROLER FREIHEIT würde eine Wiedervereinigung Ladiniens innerhalb der historischen Grenzen Tirols nach der mehr als 80jährigen Dreiteilung begrüßen. Diese Wiedervereinigung ist für das Weiterbestehen Ladiniens von besonderer Bedeutung, genauso wie für Südtirol die Wiedervereinigung mit Tirol.

SÜD-TIROLER FREIHEIT – Freies Bündnis für Tirol
22. Oktober 2007

,
Polemik um Plakat: „LOS VON ROM“ der SÜD-TIROLER FREIHEIT
Kellerei Gries: Heimatschutz ernst nehmen – Bauspekulation abweisen!

Das könnte dich auch interessieren

Menü