Archiv

JUNGE SÜD-TIROLER FREIHEIT bei EM Spiel Österreich–Kroatien auf Fanmeile in Innsbruck

Allgemein, Archiv, Jugend

Mit einem Bus voll junger Süd-Tiroler Fußballfans, ist die SÜD-TIROLER FREIHEIT am 8. Juni zur Fan-Meile nach Innsbruck gefahren, um sich das EM Spiel Österreich – Kroatien anzusehen. Aus ganz Süd-Tirol waren begeisterte Fans der Einladung der SÜD-TIROLER FREIHEIT gefolgt, um in Innsbruck die Nationalelf unseres Vaterlandes anzufeuern.

Mit Fahnen, Sprechchören und T-Shirts mit Aufschrift „SÜD-TIROL HÄLT ZU ÖSTERREICH“, fieberten die Süd-Tiroler Fans auf dem Landhausplatz in Innsbruck mit den Kickern unserer Nationalelf.

Auch wenn sich Österreich letztlich mit einem 1:0 geschlagen geben musste, so lieferte die rot-weiß-rote Mannschaft dennoch ein anspruchsvolles und spannendes Spiel.

Beeindruckend war auch die Stimmung der über 5.000 Fans auf dem Landhausplatz, die die Fans aus Süd-Tirol sofort in ihr Herz schlossen und sich aus Begeisterung über die starke Unterstützung aus Süd-Tirol, als Zeichen der Verbundenheit, die „SÜD-TIROL IST NICHT ITALIEN“ Aufkleber auf die Brust klebten.

Am Ende des Abends gab es kaum noch jemanden, der keine Aufkleber auf der Brust hatte, sodass Tausende von Menschen diese wichtige Botschaft mit heim nahmen.

Die Fahrt zur Fanmeile nach Innsbruck war somit nicht nur ein unvergessliches Sporterlebnis für die vielen jungen Fans aus Süd-Tirol, sondern hat auch dazu beigetragen, das Bewusstsein der Menschen für die Zusammengehörigkeit der Tiroler Landesteile zu stärken.

{gallery}fanmeile{/gallery}

Wahlausgang: Stärkung der Gesamttiroler Kräfte zu erhoffen
Podiumsdiskussion in Kurtatsch

Das könnte dich auch interessieren