Archiv

Wahl08: Muster des Stimmzettels – Wo sich das Listenzeichen der SÜD-TIROLER FREIHEIT befindet

Allgemein, Archiv

Wer am 26. Oktober nicht unvorbereitet zur Landtagswahl gehen möchte, kann sich ab sofort ein Muster des Stimmzettels auf den Internetseiten der SÜD-TIROLER FREIHEIT ansehen. Der Stimmzettel listet die 15 Symbole der wahlwerbenden Parteien auf und hält vier Zeilen für die Vorzugsstimmen frei.

Der Stimmzettel, in weiß gehalten, wird jedem Wähler am Wahltag gegen Vorlage eines gültigen Ausweises und des Wahlausweises ausgehändigt. Er listet die 15 Symbole der wahlwerbenden Parteien und Gruppierungen auf.

Die Wahl einer Liste erfolgt durch das Ankreuzen des jeweiligen Symbols. Das Listenzeichen der SÜD-TIROLER FREIHEIT befindet sich in der linken Spalte an der 2. Stelle von oben.

Im unteren Drittel des Stimmzettels sind zudem vier leere Zeilen zu finden, auf denen jeder Wähler Name oder Listennummer seiner vier Vorzugsstimmen eintragen kann. Dabei können die Vorzugsstimmen nur Kandidaten der gewählten Liste gegeben werden.

Unbehagen bei Rechtspartei: Parlamentarische Untersuchungskommission
SVP Obmann soll Falschmeldungen zurücknehmen

Das könnte dich auch interessieren

Menü