Archiv

6. September 2009: Einladung zur Wanderung auf die Brunner Mahder

Am Sonntag, 6. September jährt sich zum 45. Mal die Tragödie der Brunner Mahder Alm, bei der Luis Amplatz von einem italienischen Agenten erschossen, und Jörg Klotz schwer verletzt wurde. Aus Anlass dieses tragischen Ereignisses findet am Sonntag, den 6. September 2009, eine Gedenkfeier auf der Brunner Mahder Alm statt. Wir verbinden unsere diesjährige Bezirkswanderung im Burggrafenamt daher mit dieser Veranstaltung und rufen alle Mitglieder und Freunde der SÜD-TIROLER FREIHEIT auf, teilzunehmen.

Programm

zur 45-Jahrfeier am 6. September 2009
auf den Brunner Mahdern in Passeier

11.00 Uhr Feldgottesdienst, gelesen vom Pfarrer aus Passeier,
musikalisch umrahmt von der Bläsergruppe aus Saltaus

Begrüßung der Teilnehmer durch den Bezirksobmann des Südtiroler Heimatbundes – Meran Burggrafenamt, Sepp Mitterhofer jun.

Grußworte vom Bundesobmann des SHB, Sepp Mitterhofer sen.

Gedenkrede zum 45. Todestag von Luis Amplatz, gehalten
von der Landtagsabgeordneten Frau Dr. Eva Klotz

Heldenehrung: Manfred Klotz

Abfeuern der Ehrensalve, durchgeführt von der Schützenkompanie St. Martin in Passeier und Riffian unter der Leitung von Armin Oberprantacher

Das Lied vom guten Kameraden

Landeshymne „Zu Mantua in Banden”, gespielt von der Bläsergruppe aus Saltaus

Schlusswort

ZUR BEACHTUNG!

Ab 7.30 Uhr steht für alle Teilnehmer ein Zubringerdienst mittels Kleinbus von Saltaus bis zum Hochlarcher zur Verfügung. Für alle Privatautos ist die Straße an diesem Vormittag gesperrt, da beim Hochlarcher keine Parkmöglichkeit besteht.

Kostenbeitrag für den Zubringerdienst pro Person und Einzelfahrt: 2,50 Euro.

Die Gehzeit zu den Brunner Mahdern beträgt ab Hochlarcher ca. 1,5 Stunden.

Für Speis und Trank ist gesorgt.

Wir rufen alle Mitglieder und Freunde des Südtiroler Heimatbundes, die Schützen und alle heimattreuen

Tiroler auf, an dieser Feier zahlreich teilzunehmen.

Eindrücke von der Gedenkfeier im Jahre 2004 auf der Brunner Mahder:

, ,
9. August 2009: Bezirk Vinschgau – Bezirksausflug auf die Göflaner-Alm
20. September 2009: Festumzug in Innsbruck

Das könnte dich auch interessieren

Menü