Archiv

Tour de France: Demo für ein freies Tibet

Allgemein, Archiv

Was die großen Medien nicht zeigen: Entlang der Tour de France, des größten Radrennens der Welt, demonstrierten Tibeter mit Sympathisanten für die Freiheit ihrer Heimat, wie auch hier in Barcelona, der Hauptstadt Kataloniens. Auch Katalonien fordert übrigens Freiheit und Selbstbestimmung, ein  "Los von Spanien".

Roland Lang hat in einem Gespräch mit dem Anführer der Gruppe, einem
tibetanischen Mönch, nachgefragt, wann er sich in nächster Zeit ein
freies Tibet vorstellen kann! Die väterliche Antwort des Mönchs
…"Pazienz, Pazienz …". Sie glauben also daran!

Roland Lang

Bahnunterführung Bozen: Wieder blieb ein Lkw stecken!
Film: Südtirol – Überlebenskampf zwischen Mussolini und Hitler – Video online!

Das könnte dich auch interessieren

Menü