Archiv

ORF "Südtirol Heute" Bericht über den Carabinieri Mord Tiralongo

Allgemein, Archiv

Der Carabinieri-Mord Tiralongo beschäftigt weiterhin die Medien, Politik und Justiz. Heute brachte auch das Nachrichtenmagazin "Südtirol Heute" einen ausführlichen Bericht darüber. Der Mord war damals den „Puschtra Buabm“ in die Schuhe geschoben worden, obwohl es schon zu jener Zeit Stimmen gab, die auf eine Fehde zwischen dem Carabinieri-Kommandanten und Vittorio Tiralongo hindeuteten. Nun hat ein weiterer Carabiniere, Bruno Budroni, erneut ausgesagt, dass das Mordmotiv ein Streit unter den Carabinieri war. Das hat den leitenden Bozner Staatsanwalt Guido Rispoli veranlasst, die Ermittlungen zum Mord vor 45 Jahren neu aufzurollen. Der Filmbericht ist nun online:

Stadtteil Firmian: SÜD-TIROLER FREIHEIT informiert sich vor Ort
Rede von Dr. Eva Klotz bei der Gedenkfeier auf der Brunner Mahder

Das könnte dich auch interessieren