Archiv

Stellungnahme zum Leserbrief von E. Jenny: Andreas-Hofer-Lied

Allgemein, Archiv

Herr Dr. Jenny schreibt in einem Leserbrief von einem „Aufstand Tiroler Bauern gegen die bayerische Administration und ihre fortschrittlichen Reformen“. Eine kurze Zusammenfassung dieser „fortschrittlichen Reformen“: Drastische Erhöhung der Steuern, Einführung der Wehrpflicht (gegen das Tiroler Landlibell von 1511), Verbot von überlieferten Bräuchen, Abschaffung der Gemeindeautonomie, Auflösung des Landtages.

Ach, ja, natürlich: Die Pockenimpfung. Recht haben sie, Dr. Jenny, das
war wirklich fortschrittlich. Aber vielleicht wollen Sie sich auch
daran erinnern, dass die Impfung in Bayern selbst abgelehnt wurde, so
lange sie freiwillig war, so dass sie 1807 für das gesamte Königreich
zur Pflicht gemacht wurde. Nebenbei gibt es auch heute noch zahlreiche
Impfgegner gerade in sogenannten fortschrittlichen Kreisen.

Dr. Elena Bonetti Staffler, Brixen

Wohnbauinstitut/Wohngeld: Sorgloser Umgang mit persönlichen Daten?
Eva Klotz zum Tag der Frau

Das könnte dich auch interessieren