Archiv

Die SÜD-TIROLER FREIHEIT kandidiert in Taufers im Münstertal

Allgemein, Archiv

5 Kandidatinnen und Kandidaten der SÜD-TIROLER FREIHEIT werden in Taufers im Münstertal am 16. Mai 2010 für den Gemeinderat kandidieren, um die  Werte der Bewegung auch in der Gemeindestube zu vertreten. Es sind dies: Roland Bucher, Verena Stocker, Gustav Wiesler, Florian Stocker und Alfons Stocker.

Besonders wichtig ist der Gruppe dabei, der Jugend die eigene Geschichte
näher zu bringen.  Es wird bemängelt, dass die Tiroler Geschichte in
der Schule kaum gelehrt wird, wo hingegen andere Themen über Wochen
hinweg behandelt werden.

Aus diesem Grunde wurden bereits Informationsabende mit
Schwerpunktthemen 1. Weltkrieg, Faschismus und Freiheitskampf in
Südtirol abgehalten, die von der Bevölkerung mit Begeisterung besucht
wurden.

Neben sozialen und kulturellen Themen sind für die
Gemeinderatskandidatinnen und –Kandidaten die Gestaltung des Dorfes und
die Miteinbeziehung der gesamten Bevölkerung, besonders aber der Jugend
in Entscheidungsfragen über die Zukunft der eigenen Gemeinde wichtig.

Die Kandidatenliste wird von Roland Bucher angeführt.

SÜD-TIROLER FREIHEIT – Taufers im Münstertal

Auf dem Bild die Gruppe aus Taufers im Münstertal.

,
SÜD-TIROLER FREIHEIT wünscht Frohe Ostern!
Media Markt in Bozen – SÜD-TIROLER FREIHEIT fordert Zweisprachigkeit!

Das könnte dich auch interessieren

Menü