Archiv

SÜD-TIROLER FREIHEIT präsentiert erstes Gesamt-Tiroler Schulmerkheft

Rund einen Monat vor Schulbeginn verteilt die Bewegung SÜD-TIROLER FREIHEIT ab sofort an alle Interessierten das erste Gesamt-Tiroler Schulmerkheft. Das passende Kalenderbuch richtet sich in erster Linie an alle jungen Tirol-Patrioten. Der Schülerkalender geht von August 2010 bis Juli 2011 und enthält zusätzlich noch nützliche Übersichten für den Gesamt-Tiroler Schulalltag. Das DIN A5-Format bietet sehr viel Platz für Termine, Notizen und Eintragungen aller Art.

Ein Schulmerkheft für ganz Tirol
Erstmals veröffentlicht die SÜD-TIROLER FREIHEIT mit dem vorliegenden
Band ein Schulmerkheft für ganz Tirol und entspricht damit dem Wunsch
vieler Schüler. Neben Schulinfos und Ferienplänen, enthält das Merkheft
auch geographische, historische und politische Infos aus ganz Tirol.
Gerade den Schülern, denen von Seiten der Schule leider viel zu wenig
über die jeweils anderen Tiroler Landesteile vermittelt wird, wird damit
ein praktischer Informationsträger geboten, der gleichzeitig das
Zusammengehörigkeitsgefühl in ganz Tirol bestärken soll.
 

Inhalt & Gestaltung – Was ist drin?

Das Heft umfasst 128 Seiten. Auf jedem Wochenblatt wird eine andere
Persönlichkeit vorgestellt. Zum einen sind dies historische
Persönlichkeiten, wie Tiroler Freiheitskämpfer, Wissenschaftler und
Künstler, zum anderen aber auch aktuelle Persönlichen aus Politik,
Gesellschaft und Sport. Zusätzlich finden sich eine Reihe von Zitaten
zum Thema Freiheit und Unabhängigkeit. Verziert wurde das Heft mit
zahlreichen Aufkleber-Motiven der Bewegung SÜD-TIROLER FREIHEIT. So
finden sich darin Aufkleber wie "Süd-Tirol ist nicht Italien", genauso
wie "Tirol Patrioten sind keine Nazi-Idioten". Das Hausaufgabenheft hat
auch informativen Wert, weshalb die Bedeutung von kirchlichen Feiertagen
von Fall zu Fall erklärt werden.
 

Das „Diario“ hat ausgedient

Bisher mussten Schüler größtenteils auf englischsprachige Merkhefte,
oder auf das italienische „Diario“ zurückgreifen. Nach einem Merkheft
mit Tiroler Lokalbezug suchte man jedoch vergeblich. Diese Zeiten sind
nun vorbei. Das „Diario“ hat endgültig ausgedient und wird nun durch ein
junges und informatives Gesamt-Tiroler Merkheft ersetzt.
 
Auflage
Insgesamt wurden von der ersten Ausgabe 1.000 Stück gedruckt. Sollte das
Schulmerkheft ein Erfolg werden, wird die Aktion auch im nächsten Jahr
fortgesetzt.


Verteilung – Wo erhält man das Gesamt-Tiroler Schulmerkheft?

Erhältlich ist das Gesamt-Tiroler Schulmerkheft gegen eine kleine
freiwillige Spende über das Internet auf dem Werbekatalog der
SÜD-TIROLER FREIHEIT (Für Online-Bestellung – HIER KLICKEN), sowie über den
Buchhandel mittels Bestellung durch die Verwendung der ISBN-Nummer:
978-8-89705-301-9.

Ab sofort ist es auch im Büro der SÜD-TIROLER FREIHEIT abholbereit – Tel. 338 33 448 39. Die Verteilung erfolgt in ganz Tirol.

 
SÜD-TIROLER FREIHEIT – Freies Bündnis für Tirol

Archiv, Pustertal
Antrag um Denkmalschutzbindung für die Bahnhofsgebäude in Montan und Kalditsch
Gesamt-Tiroler Schulmerkheft: Jetzt online bestellen!

Das könnte dich auch interessieren