Archiv

Fragestunde Dezember 2010: Ergebnis der Masterthesis an der SMBS

Allgemein, Archiv

Auf der Internet-Seite der renommierten SMBS (Business School der Universität Salzburg) scheint unter den Unternehmen und Institutionen, welche im Dezember 2009 einen Absolventen an einem der Lehrgänge hatten, auch die Autonome Provinz Bozen auf. Tatsächlich findet man unter der Rubrik: „Master of Business Administration Public Management“ den Namen von Georg Tschager vom Amt für Schulfinanzierung.

Auf Nachfrage wurde mitgeteilt, dass Herr Tschager seine Masterthesis
über die Effizienz und Personalstruktur der drei Schulämter (deutsches,
italienisches und ladinisches) mit Blick auf Einsparungspotential
geschrieben hat. Angeblich wurden die Ergebnisse mit dem
Vertraulichkeitsvermerk nur einigen wenigen Führungskräften des Landes
ausgehändigt.
 
Was hat die Arbeit konkret ergeben, welches Einsparungspotential tut sich auf?
 
Was konkret ergibt die Gegenüberstellung von zwei Abteilungen mit ein
und demselben Leistungsauftrag, nämlich deutsches – italienisches
Schulamt?
 
Um eine Kopie der gesamten Arbeit wird gebeten!
 
L.-Abg. Dr. Eva Klotz
L.-Abg. Sven Knoll
25.11.2010

Archiv, Eva Klotz, Sven Knoll
Italien rückt dem Abgrund näher
Vernünftige Lösung: Selbstbestimmung

Das könnte dich auch interessieren