Archiv

Doppelte Staatsbürgerschaft: Delegation der SÜD-TIROLER FREIHEIT in Wien – Pressekonferenz

Allgemein, Archiv

Die Bewegung SÜD-TIROLER FREIHEIT ist heute morgen mit einer 20-köpfigen Delegation nach Wien zur Übergabe der mehr als 20.000 Unterschriften aufgebrochen. Die Unterschriften, welche im Rahmen der parlamentarischen Bürgerinitiative „Doppelte Staatsbürgerschaft für Südtirol“ gesammelt worden sind, werden morgen Mittwoch den Süd-Tirol-Sprechern überreicht. Ebenso werden die Unterschriften in der Parlamentsdirektion in Wien offiziell hinterlegt.

Im Rahmen einer Pressekonferenz am morgigen Mittwoch (23. Februar 2011)
mit Beginn um 10 Uhr im Medienzentrum des Parlaments (Eingang unter der
Rampe), Dr. Karl-Renner-Ring 3, 1010 Wien,
werden die beiden
Landtagsabgeordneten Dr. Eva Klotz und Sven Knoll die nächsten Schritte
zur Umsetzung der Bürgerinitiative für die Erlangung der "Doppelten
Staatsbürgerschaft für die Süd-Tiroler" vorstellen.

SÜD-TIROLER FREIHEIT – Freies Bündnis für Tirol

, ,
Beinhäuser gehören weg – Tafeln verschleiern Geschichte und makabren Hintergrund!
Pro und Contra: Duell der Historiker – Video jetzt online

Das könnte dich auch interessieren