Archiv

Das Südtiroler Afrika-Korps

Allgemein, Archiv

Laut Wikipedia ist ein Korps ein militärischer Großverband, der von einem kommandierenden General geführt wird. Landeshauptmann Luis Durnwalder fährt wie jedes Jahr in der Faschingswoche in irgendwelche exotische Länder, um Entwicklungshilfe-Projekte zu besichtigen. 

Vom Gesetz
vorgeschrieben ist, dass die Projekte überprüft werden müssen, aber das
muss nicht vom Landeshauptmann persönlich gemacht werden, das könnte
auch ein zuständiger Beamter übernehmen. Die von uns Steuerzahlern gesponserte Reise in wärmere Regionen wird heuer auch noch von zwei Landesräten in Anspruch genommen.
Die Wahl fällt vermutlich deshalb auf die Faschingswoche, damit keiner der Herren mit anhören muss, wie er in den zahlreichen Faschingsveranstaltungen des Landes kritisiert wird. Humor scheinen sie auch nicht zu haben.
Der Humor ist uns Südtirolern allerdings auch schon abhanden gekommen. In einer Zeit, in welcher das Leben täglich durch neue Sparvorgaben immer schwerer zu meistern ist, kann das Volk eine solche Verschwendung nicht  begreifen.

Herr Durnwalder, wir sind es leid zu hören, dass wir unseren Gürtel enger schnallen müssen, während Ihr Bauch immer dicker wird!

Ingeborg Langer

Senatoren des Partito Democratico untergraben Süd-Tirol-Autonomie
Pädiatrische Paddles

Das könnte dich auch interessieren