Archiv

Entfernung des Umweltschutz- Vertreters aus Landschaftsschutz- Kommission

Allgemein, Archiv

Die Bewegung SÜD-TIROLER FREIHEIT unterstützt den Protest des Dachverbandes für Natur- und Umweltschutz gegen die Entfernung des Umweltschutz – Vertreters aus der 2. Landschaftsschutz- Kommission.

Die Bewegung SÜD-TIROLER FREIHEIT bezeichnet dies als diktatorischen Akt und als Maßnahme umweltpolitischer „Säuberung“ eines der wichtigsten Gremien!

Es ist ein weiterer Schlag gegen den Erhalt von Heimat und deren einzigartigen Werten!

Lt. Abg. Dr. Eva Klotz

,
Unterzeichnung Verkehrsprotokoll: Dank an Oskar Peterlini und weitere Erkenntnis
Der Südtiroler Heimatbund zum Ableben von Herbert Rosendorfer

Das könnte dich auch interessieren