Archiv

Der Südtiroler Heimatbund zum Ableben von Herbert Rosendorfer

Allgemein, Archiv

Einer der ganz großen Tiroler und Grieser Persönlichkeiten ist mit Herbert Rosendorfer verstorben. Auch wenn der Krieg diesen großen Schriftsteller dazu zwang, die Heimat zu verlassen und sein Leben in einem anderen Ort der deutschen Kulturnation zu leben, zog es ihn im Alter doch wieder in das südliche Tirol, ins Überetsch, zurück. Der Amtsrichter, Honorarprofessor und Schriftsteller aber lebt in seinen vielen Werken fort.  

Träger vieler Auszeichnungen, wie des deutschen Bundesverdienstkreuzes Erster Klasse, des Österreichischen Ehrenkreuzes für Wissenschaft und Kunst Erster Klasse und des Bayerischen Verdienstordens wird der Name Herbert Rosendorfer für immer Zeugnis sein, dass Südtirol große Söhne der deutschen Kultur hervorgebracht hat.
 
Roland Lang
Obmann des Südtiroler Heimatbundes

Entfernung des Umweltschutz- Vertreters aus Landschaftsschutz- Kommission
Deutscher Bürgermeister in Bozen: In dieser Zeit bleibende Zeichen setzen

Das könnte dich auch interessieren