Archiv

Vorankündigung – Bundesversammlung des Südtiroler Heimatbundes

Allgemein, Archiv

Am Samstag, den 5. April findet in Vilpian im Mehrzweckgebäude die 40. Bundesversammlung des Südtiroler Heimatbundes statt.  Beginn um 15 Uhr.

Neben den Mitgliedern sind wie alle Jahre auch die Freunde des SHB  und alle Interessierten zur Jahresversammlung eingeladen.

Nach der Begrüßung der Anwesenden und einer Gedenkminute für die verstorbenen Freiheitskämpfer wird Obmann Roland Lang den Tätigkeitsbericht verlesen.  Anschließend wird das Präsidium ernannt und ein Film über die Sepp Kerschbaumer Gedenkfeier des vergangenen Jahres gezeigt.

Landtagsabgeordneter Bernhard Zimmerhofer wird in seinem Referat „Süd-Tirol nach dem Selbstbestimmungsreferendum, wie geht es weiter?“ über die nächsten konkreten Schritte auf dem Weg zur Umsetzung einer Volksabstimmung berichten.

SOKO- Tatort „ALTO ADIGE“: „Impulsreferat über Ortsnamen -sind Namen Schall und Rauch?“  Referent:  Dietmar Weithaler, Mitarbeiter der SOKO Gruppe Tatort „Alto Adige“,  Vortrag mit Bildbegleitung.

Diskussion und Abschluss mit Landeshymne

Roland Lang
Obmann des Südtiroler Heimatbundes

, ,
Die guten Freunde der SVP: Keine Schutzklausel für Süd-Tirol in italienischer Verfassung
"Josefi" soll wieder Feiertag werden – Aufruf zum Aushang der Tiroler Fahne

Das könnte dich auch interessieren