Archiv

18. Oktober 2014: Landesversammlung der SÜD-TIROLER FREIHEIT

Allgemein, Archiv, Jugend

Die diesjährige Landesversammlung der Bewegung SÜD-TIROLER FREIHEIT – Freies Bündnis für Tirol findet am Samstag, den 18. Oktober im Schloss Maretsch in Bozen statt. Sie beginnt um 14.30 Uhr. Als Gastreferent konnte Prof. Daniel Turp gewonnen werden. Er spricht zum Thema: „Die rechtlichen Aspekte des Grundsatzes der Selbstbestimmung der Völker: Der Fall Québec sowieder Nationen und Regionen in Europa“.

Die Tagesordnung

Eröffnung, Begrüßung und Grußworte
Ernennung des Präsidiums
Vorstellung der Tätigkeit der Jungen SÜD-TIROLER FREIHEIT
Gastreferat von Prof. Daniel Turp zum Thema: „Die rechtlichen Aspekte des Grundsatzes der Selbstbestimmung der Völker: Der Fall Québec sowie der Nationen und Regionen in Europa“
Vorstellung und Start der Aktion zur Selbstbestimmung

Pause

Präsentation des Tätigkeitsberichts durch L.-Abg. Bernhard Zimmerhofer
Film über Schottland
Kurzreferate der L.-Abg. Dr. Eva Klotz und Sven Knoll
Diskussion
Abschluss, Landeshymne


Jetzt Deine Teilnahme auf Facebook bestätigen: http://www.facebook.com/events/1464623260484784/


, , ,
Bericht über die Brennerkundgebung in der RAI-Tagesschau
Entwicklung: Augen auf!

Das könnte dich auch interessieren

Menü