Archiv

SÜD-TIROLER FREIHEIT gratuliert der Schottischen Nationalpartei zum Erdrutschsieg: Freiheit ist nicht aufzuhalten!

Allgemein, Archiv, Jugend

Die SÜD-TIROLER FREIHEIT gratuliert der „Scottish National Party“ (SNP) zum überwältigenden Sieg bei den britischen Unterhauswahlen. Die Bewegung ist mit der SNP über die „Europäische Freie Allianz“ (EFA) verbunden. Die Nationalpartei hat 56 (!) der 59 schottischen Sitze gewonnen, die per Mehrheitswahl vergeben werden. Bei der letzten Wahl waren es noch sechs! Trotz des verlorenen Unabhängigkeits-Referendums im vergangenen September, hat die SNP weiterhin an ihrem Programm festgehalten.

„Die SNP hat mit dem verlorenen Unabhängigkeits-Referendum einen empfindlichen Rückschlag erlitten und zudem ihren charismatischen Anführer Alex Salmond verloren“, gibt Stefan Zelger von der SÜD-TIROLER FREIHEIT zu bedenken. „Trotzdem hat sie an der Idee der Unabhängigkeit festgehalten und ist nun zur drittgrößten politischen Kraft in Großbritannien aufgestiegen; dies obwohl in Schottland nur 5,3 Millionen der 64 Millionen Briten leben und die SNP ausschließlich in Schottland gewählt werden kann!“

Durch das Unabhängigkeits-Referendum wurde eine enorme Politisierung der Bevölkerung erreicht. Viele traditionelle Nichtwähler konnten so zu den Urnen gelockt werden. Die SNP erlebt einen regelrechten Mitgliederansturm, gerade von jungen Menschen. Das Unabhängigkeits-Referendum hat Schottland nachhaltig verändert! „Die Stimme der Unabhängigkeit kann im britischen Parlament nicht mehr übergangen werden. Die weitere Föderalisierung Großbritanniens und neue Autonomierechte für die Schotten werden die Folge sein“, so Zelger, der im September selbst als Beobachter beim Referendum dabei war.

„Süd-Tirol sollte sich am schottischen Löwen ein Beispiel nehmen und die Weichen endlich Richtung Unabhängigkeit stellen. Die Unterhauswahl in Großbritannien hat das bekannte Zitat von Ludwig Börne bestätigt: ‚Man kann eine Idee durch eine andere verdrängen, nur die der Freiheit nicht‘“, so die SÜD-TIROLER FREIHEIT abschließend.

Stefan Zelger,
Fraktionssekretär und Mitglied der Landesleitung der SÜD-TIROLER FREIHEIT

,
SÜD-TIROLER FREIHEIT geht mit Zuversicht in die Wahl am Sonntag – Ausblick auf die Arbeit nach der Wahl
8 Jahre SÜD-TIROLER FREIHEIT: Bildergalerie der Pressekonferenz

Das könnte dich auch interessieren