Archiv

Begehrensantrag: Nein zur Verfassungsreform

Allgemein, Anträge, Archiv, Landtag

Italien plant derzeit eine zentralistische Verfassungsreform, mit der die zaghaften Föderalisierungsversuche der letzten Jahre wieder zunichte gemacht werden sollen. Anstatt die umfangreichen Probleme des italienischen Staates zu lösen, wird  die Antwort auf alle Missstände in der Rückkehr eines starken Zentralstaates gesucht. Für Süd-Tirol bedeutet diese Verfassungsreform eine große Gefahr für die Autonomie.

Untenstehend der vollinhaltliche Begehrensantrag als pdf-Datei:

Zur Pressemitteilung 1.

Zur Pressemitteilung 2.

,
Anfrage: Sprachgebrauch auf Plakaten etc.
SHB: Freiheit Kataloniens als Gradmesser für Südtirol

Das könnte dich auch interessieren

Menü