Archiv

Aktuelle Fragestunde März 2016: Geschichtsprojekte mit Partisanenverband (ANPI)

Allgemein, Anfragen, Archiv, Landtag

Laut Landespresseamt hat die Landesregierung eine Vereinbarung zwischen den drei Schulämtern und dem Italienischen Partisanenverband (ANPI) gutgeheißen. Ziel sei es: „[…] das Wissen um die historischen Ereignisse im Zeitraum zwischen 1919 und 1948 und insbesondere die Geschichte des Widerstandes gegen den Faschismus und Nationalsozialismus zu verbreiten“. Der Partisanenverband fiel in der Vergangenheit immer wieder mit einseitigen Geschichtsdarstellungen auf.

Anbei die Anfrage als pd-Datei:

Das Dokument ist derzeit nicht abrufbereit. In Kürze wird das Dokument wieder hier erreichbar sein. Wir bitten um Verständnis.

Antwort:

Das Dokument ist derzeit nicht abrufbereit. In Kürze wird das Dokument wieder hier erreichbar sein. Wir bitten um Verständnis.

,
Schriftliche Anfrage: Übersetzbarkeit von Straßennamen.
Aktuelle Fragestunde März 2016: Aufschrift auf den Autos der Finanzpolizei

Das könnte dich auch interessieren