Archiv

Euregio-Jugendfestival: Totale Assimilierung

Allgemein, Archiv

Am 17. März  fand die 5. Auflage des Euregio-Jugendfestivals in Hall in Tirol statt. Ein Treffen von Jugendlichen aus Nord-, Süd-, Ost- und Welschtirol. Auf die Frage eines RAI-Journalisten, in welcher Sprache gesprochen wurde, sagt die Süd-Tirolerin: „Wir haben hauptsächlich Italienisch gesprochen, weil erstaunlicherweise, dass habe ich nicht gwust, können Tiroler auch sehr gut Italienisch … und auch auf Deutsch, beides bissl.“

Der Welschtiroler antwortete auf die gleiche Frage: „Menomale noi Trentini sappiamo tutti il tedesco, quindi è stata abbastanza facile … “. Tolles Euregio-Projekt: Wenn zwei von drei Personen Deutsche sind und die dritte Person auch Deutsch kann, reden wir Italienisch! – Warum spricht nicht jeder in seiner Muttersprache? Warum läuft die sprachliche Verständigung immer nur einseitig und zu Lasten der deutschen Sprachgruppe?

Werner Thaler, Kaltern

,
Meraner Gemeinderatssitzung: Drei Beschlussanträge der Süd-Tiroler Freiheit angenommen
Ratssitzung in Eppan: Beschlussantrag der Süd-Tiroler Freiheit angenommen!

Das könnte dich auch interessieren