Archiv

Ein Pustertal, ein Tirol!

Allgemein, Archiv, Bezirke, Pustertal

Der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Bernhard Zimmerhofer, unterstützt die Bevölkerung von Sillian in Ost-Tirol in ihrem Wunsch nach einer Umfahrungsstraße für das verkehrsgeplagte Ortszentrum. Während die restliche Bundesstraße Ost-Tirols inzwischen bestens erschlossen ist, bildet der Ort Sillian weiterhin ein Nadelöhr, wo sich der Verkehr zum Schaden der Bevölkerung fast tagtäglich staut.

Der Bezirk Pustertal der Süd-Tiroler Freiheit hat schon vor zehn Jahren ein gemeinsames Verkehrskonzept des Bundeslandes Tirol und Süd-Tirols für das gesamte Pustertal angemahnt, welches eine Entlastung der Gemeinden vom stetig zunehmenden Transitverkehr vorgesehen hätte. Seither ist in diese Richtung leider nichts passiert. Die Süd-Tiroler Freiheit verlangte damals wie heute eine Teilfinanzierung Süd-Tirols für eine Umfahrungsstraße in Sillian, und zwar deshalb, weil ein großer Teil des Verkehrs durch Touristen aus dem Süd-Tiroler Pustertal, die dort nächtigen und somit dort das meiste Geld ausgeben, verursacht wird.

„Wenn wir die Europaregion Tirol mit Leben füllen wollen, dann darf das keine Einbahnstraße sein, wo ein Teil seinen Vorteil daraus zieht und der andere Teil die Belastungen zu tragen hat. Im Rahmen der Europaregion Tirol eröffnen sich viele Möglichkeiten, die es auszuschöpfen gilt“, betont Zimmerhofer abschließend.

Bernhard Zimmerhofer, Landtagsabgeordneter der Süd-Tiroler Freiheit.

, ,
Junge Süd-Tiroler Freiheit fordert Nightliner am Freitag!
Tourismus: Problematik „Schnäppchenpreise“

Das könnte dich auch interessieren

Menü