Schriftliche Anfrage

Lücken des ethnischen Proporzes

Allgemein, Anfragen, Archiv, Landtag

Laut Gerichtsurteil im vergangenen März gilt die Einhaltung des ethnischen Proporzes nicht für Unternehmen mit hundertprozentiger privater Beteiligung. Dieses Urteil bestätigt eine Lücke des ethnischen Proporzes, auf die die Süd-Tiroler Freiheit schon seit Jahren hinweist.

Nachstehend die Anfrage:

Das Dokument ist derzeit nicht abrufbereit. In Kürze wird das Dokument wieder hier erreichbar sein. Wir bitten um Verständnis.

,
Einsprachige Gebärdendolmetscher
SVP mit Caramaschi beleidigt!

Das könnte dich auch interessieren

Menü