Spaltung der Gesellschaft?

Doppelpass: Von selbsternannten Experten

Allgemein, Blog, Jugend

In einem Interview mit der Tageszeitung äußerte sich Francesco Palermo (Ex-SVPD-Senator) abschätzig zur doppelten Staatsbürgerschaft. Für ihn sei der kritische Hauptpunkt die vermeintliche Spaltung der Gesellschaft, die der Doppelpass angeblich mit sich bringen würde.

Meine Antwort darauf: Bitte informieren Sie sich zuerst, bevor Sie sich als Experte in Sachen Doppelstaatsbürgerschaft ausgeben. Denn der internationale Vergleich zeigt, dass Doppelstaatsbürgerschaften nirgends zu einer Spaltung, sondern vielmehr zur Befriedung von Volksgruppen führen. Die Spaltung der Gesellschaft wird leider vielmehr von den Gegnern der doppelten Staatsbürgerschaft provoziert, die permanent Ängste schüren und Unwahrheiten verbreiten.

Tobias Innerhofer, Junge Süd-Tiroler Freiheit.

, , , , , , ,
Tiroler Baukultur, auf Wiedersehen?
Direkte Zugverbindungen, Charterzüge und Reschenbahn.

Das könnte dich auch interessieren

Menü