Busverbindung Brixen-Plose

Junge STF erzielt Teilerfolg

Allgemein, Jugend

Linie 321: Dank der Initiative von Stefan Unterberger, Landesjugendleitungsmitglied der Süd-Tiroler Freiheit, wird in der kommenden Saison die Fahrt des Verstärkerbusses bis in den Herbst verlängert. Das hat Stadtrat Thomas Schraffl kürzlich Medienberichten zufolge bestätigt.

Unterberger zeigt sich erfreut über den Teilerfolg seiner Initiative. Dennoch wünsche er sich, dass die bereits überfüllten Busse in der Sommerzeit, trotz der teilweise total überlasteten Verstärkerbusse, durch einen zusätzlichen Bus entlastet werden.

Damit könnten auch zusätzliche Kapazitäten geschaffen werden, die z.B. den Fahrradtransport wieder zuverlässiger machen würden. Zuletzt wäre dies bei der Eröffnung des Bikeparks auf der Plose notwendig gewesen, merkt Unterberger an.

Stefan Unterberger,
Landesjugendleitungsmitglied der Süd-Tiroler Freiheit.

, , , , , ,
EU-Abgeordnete unterstützen doppelte Staatsbürgerschaft
Große Italienische Zeitung fordert Doppelpass für Süd-Tiroler.

Das könnte dich auch interessieren

Menü