Landesversammlung 2018

Die Grußworte im Video

Allgemein, Freiheit TV, Schlagzeilen

Rot-weiße Fahnen, strahlender Sonnenschein, alt-ehrwürdige Schlossgemäuer und ein volles Haus: Das war die Kulisse für die Landesversammlung der Süd-Tiroler Freiheit. Auf Schloss Maretsch schworen sich die Mitglieder der Bewegung auf die Landtagswahlen ein.

Grußworte an die Süd-Tiroler Freiheit richteten Christian Peintner vom ASGB, Florian Weber von der Bayernpartei und Oscar Olivo, Koordinator von „Patrie Furlane“.

Eine ganz besondere Videobotschaft schickte der legitime Präsident Kataloniens, Carles Puigdemont, aus seinem Exil in Brüssel. Er betonte, dass Süd-Tirol und Katalonien dieselben Ziele verfolgen: die Selbstbestimmung, die Verteidigung von Kultur und die Wahrung der Identität. „Wir haben eines gemeinsam, den Willen, die Selbstbestimmung friedlich und demokratisch umzusetzen. Ich wünsche euch eine gute Landesversammlung und gratuliere euch zu eurer Arbeit“, betonte Puigdemont.

Hier kannst du alle Grußworte in voller Länge und bestem Full HD ansehen.

Abonniere jetzt unseren Kanal!
Du hast Fragen oder Anregungen zu unserem Videokanal? Dann schreibe uns: stefan.zelger@suedtiroler-freiheit.com

, , , , ,
Brennerautobahn gefährdet Sicherheit und Gesundheit der Bevölkerung.
Die Tätigkeit der Bewegung und der Jugend im Video

Das könnte dich auch interessieren

Menü