Landtag und Freiheitskampf

Vergangenheit verstehen, Zukunft gestalten!

Die Geschichte im Kopf, die Zukunft im Blick: Mitglieder und Freunde der Süd-Tiroler Freiheit besichtigten vor kurzem gemeinsam den Süd-Tiroler Landtag und die Ausstellung „BAS – Opfer für die Freiheit“.

Die Landtagsabgeordneten Sven Knoll und Myriam Atz Tammerle führten die Interessierten durch den Landtag und erklärten dessen Arbeitsweise. „Wir sind so stark hier im Landtag, wie wir Rückhalt von der Bevölkerung haben“, betonte Knoll bei der Führung.

Im Anschluss daran besuchten die Mitglieder und Freunde die Ausstellung „BAS – Opfer für die Freiheit“. Wohl kaum jemand kann so fundiert und aus persönlicher Sicht über die Bombenjahre sprechen wie Eva Klotz. Sie nahm die Teilnehmer mit auf eine Reise durch diese prägenden Jahre (Süd)Tiroler Geschichte.

Hier kannst du den kurzen Filmbeitrag dazu ansehen.

Abonniere jetzt unseren Kanal!
Du hast Fragen oder Anregungen zu unserem Videokanal? Dann schreibe uns: stefan.zelger@suedtiroler-freiheit.com

, , , , , , , ,
„Rom tut nix, Bozen weiß nix!“
Buchvorstellung & Podiumsdiskussion: Südtirol Opfer geheimer Politik

Das könnte dich auch interessieren

Menü