Im Video

Mehrwertsteuer: „Über 650 Euro weniger in der Brieftasche!“

Die italienische Regierung erwägt erneut eine Erhöhung der Mehrwertsteuer. Bis 2022 soll diese bis auf 26,5 Prozent steigen. Für ein Grenzgebiet wie Süd-Tirol hätte dies verheerende Auswirkungen: Es würde zu einem Wettbewerbsnachteil kommen, und die Familien in Süd-Tirol würden finanziell enorm belastet. Eine Familie hätte dadurch über 650 Euro Mehrkosten im Jahr!

Die Süd-Tiroler Freiheit hat deshalb einen Beschlussantrag im Landtag eingereicht, um für Süd-Tirol eine Ausnahmeregelung zu fordern. Alles dazu seht ihr im Video von der Pressekonferenz und im kurzen Filmbeitrag.

Der Filmbeitrag (1:41)
Die Pressekonferenz (9:34)

Abonniere jetzt unseren Kanal!
Du hast Fragen oder Anregungen zu unserem Videokanal? Dann schreibe uns: stefan.zelger@suedtiroler-freiheit.com

, , , ,
EU am Scheideweg
Post: Nix geht mehr!

Das könnte dich auch interessieren

Menü