Aktuelle Fragestunde

Busersatzdienst Mals-Schlanders

Anfragen, Landtag

Ein Bürger, welcher jeden Tag mit dem Busersatzdienst von Mals nach Schlanders fährt, teilte der Süd-Tiroler Freiheit mit, dass auf dieser Linie angeblich nur süditalienische Busfahrer eingesetzt werden. Diese würden sich nicht bemühen, Deutsch zu sprechen. Im Gegenteil, sie würden auf die italienische Sprache beharren.

Die Anfrage.

, , , , , , ,
Vergütung von Gesundheitsleistungen
Josefitag als Feiertag

Das könnte dich auch interessieren

Menü