Videos und Bilder zur neuen Aktion

„Unser Recht wird jeden Tag mit Füßen getreten!“

Allgemein, Freiheit TV, Schlagzeilen

„Hier stirbt das Recht auf Gebrauch der deutschen Muttersprache“, das ist das Leitmotiv des neuen Plakates der Süd-Tiroler Freiheit. Über einem Verstorbenen steht die Überschrift „Der Arzt konnte kein Deutsch…“. Unter dem Bildmotiv die Feststellung „Um Patienten zu verstehen und gut zu behandeln, müssen Ärzte in Süd-Tirol Deutsch können!“. Der abschließende Satz beschreibt das, was die Süd-Tiroler Freiheit in Bezug auf die Zweisprachigkeitspflicht seit jeher macht und auch weiterhin machen wird: „Wir kämpfen für Dein Recht!“

Ein zugedeckter Verstorbener: Das Motiv des Plakates mutet drastisch an. Und genau das ist es auch! Denn drastisch stellt sich die Situation in Süd-Tirols Krankenhäusern dar. Immer öfter wird das Recht auf Gebrauch der deutschen Muttersprache verwehrt!

Was den Anlass zur Kampagne gab, warum drastische Maßnahmen notwendig sind, welche Schritte die Landesregierung endlich setzten muss und wie die Kampagne genau aussieht erfährst du im kurzen Filmbeitrag und in der Pressekonferenz. Schau rein!

Der Filmbericht (3:43)
Die Pressekonferenz (22:33)
Pressekonferenz: „Hier stirbt das Recht auf Gebrauch der deutschen Muttersprache“

Abonniere jetzt unseren Kanal!
Du hast Fragen oder Anregungen zu unserem Videokanal? Dann schreibe uns: stefan.zelger@suedtiroler-freiheit.com

, , , , , , , , ,
„Hier stirbt das Recht auf Gebrauch der deutschen Muttersprache“
Werde jetzt Mitglied bei der Süd-Tiroler Freiheit!

Das könnte dich auch interessieren

Menü