Schriftliche Anfrage (mit Antwort)

Ausstände Flugrettung

Anfragen, Landtag

Süd-Tirol bekommt einen weiteren Rettungshubschrauber. Die zusätzlichen Kosten dafür belaufen sich auf ca. 2,2 Millionen Euro pro Jahr. Die Gesamtkosten für die Flugrettung sind im Laufe der Jahre kontinuierlich gestiegen und lagen 2017 bei insgesamt 10,7 Millionen Euro, wobei drei Viertel der Kosten über die anfallenden Tarife gedeckt sind. Ob die Schulden für den Dienst am Patienten dann tatsächlich immer eingetrieben werden können, bleibt fraglich. Der Süd-Tiroler Sanitätsbetrieb hatte in den Jahren 2017 und 2018 insgesamt ca. 3,6 Millionen Euro an Ausständen für Behandlungen!

Anfrage.

Antwort.

, , , ,
SPID: Immer noch kein Deutsch?
Kein Deutsch bei der Handelskammer

Das könnte dich auch interessieren