Schriftliche Anfrage

Organspende und Gemeinden

Anfragen, Landtag

Die Möglichkeit, die Einwilligung der Organspende beim Ausstellen oder Erneuern der Identitätskarten in den Gemeinden abgeben zu können, erfreut sich in Süd-Tirol großer Beliebtheit. Auf den neuen Personalausweisen im Scheckkartenformat wird die Einwilligung aber nicht mehr aufscheinen, wie Landeshauptmann Kompatscher bei der letzten aktuellen Fragestunde bestätigte. Die Möglichkeit der Willensabgabe solle aber bestehen bleiben. Damit besteht aber kein direkter Zusammenhang mehr zwischen dem Ausstellen bzw. Erneuern des Personalausweises und der Abgabe der Willenserklärung zur Organspende.

Die Anfrage.

, , , ,
Alkoholmissbrauch 2019
Sanierung der Aldeiner Brücke

Das könnte dich auch interessieren

Menü