Aktuelle Fragestunde

SPRAR: Wie ist der Stand?

Anfragen, Landtag

Mit der Anfrage Nr. 871/20-XVI wollte sich die Süd-Tiroler Freiheit über den Stand der Asylwerber im Land informieren. Leider war die Antwort der zuständigen Landesrätin nicht zufriedenstellend da unvollständig. Begründung u.a.: Die SPRAR-Programme würden nicht in die Zuständigkeit des Landes fallen. Die Öffentlichkeit und die Abgeordneten haben aber ein Recht auf Informationen und die Veröffentlichung der SPRAR-Zahlen wurden in jüngerer Vergangenheit auch nicht verweigert.

Die Anfrage.

, , , ,
2. Versuch: Informationskampagnen Corona-Virus
Beiträge an die VOG

Das könnte dich auch interessieren

Menü