Wahl 2020

Wahl 2020 – Das musst du wissen! Alle Informationen zur Wahl!

Allgemein, Newsletter, Schlagzeilen

Am Sonntag und Montag werden die Bürgermeister und Gemeinderäte in Süd-Tirol gewählt. Gleichzeitig findet ein Verfassungsreferendum zur Reduzierung der Parlamentssitze im italienischen Parlament statt. Wann wird gewählt? Wie wird gewählt? Worüber wird abgestimmt? Was muss ich beachten? Alle Antworten gibt es hier!

Wann wird gewählt? Am Sonntag von 7.00 Uhr bis 23.00 Uhr und am Montag von 7.00 bis 15.00 Uhr.

Wo wird gewählt? In den Wahlsprengeln der Gemeinden. Du findest deine Wahlsektion auf deinem Wahlausweis. In allen 116 Gemeinden Süd-Tirols wird über die Verkleinerung des Parlamentes abgestimmt. In allen Gemeinden – außer in Freienfeld, Deutschnofen und Sarntal – wird der Bürgermeister und der Gemeinderat gewählt.

Was muss ich beachten? Du musst deinen Personalausweis und deinen Wahlausweis dabeihaben. Außerdem musst du einen Mundnasenschutz tragen, sonst darfst du nicht ins Wahllokal.

Probleme mit dem Wahlausweis? Falls dein Wahlausweis bereits voll ist oder du ihn nicht mehr findest, kannst du bei deiner Gemeinde einen neuen Wahlausweis beantragen. Die Gemeindeämter sind in der Zeit der Wahl geöffnet.

Wie wird in kleineren Gemeinden gewählt? In Gemeinden mit weniger als 15.000 Einwohnern bekommst du einen grauen Stimmzettel für die Wahl des Bürgermeisters. Du musst den Namen des Kandidaten, den du wählen möchtest, ausschreiben. Außerdem wird ein rosafarbener Stimmzettel für die Wahl des Gemeinderats ausgeteilt. Hierfür musst du die Partei ankreuzen, die du wählen möchtest, und bis zu vier Kandidaten dieser Partei wählen. Die Namen müssen ausgeschrieben werden. Nummern sind ungültig.

Wie wird in großen Gemeinden gewählt? In Gemeinden mit mehr als 15.000 Einwohnern erhälts du einen einzigen rosafarbenen Stimmzettel für die Wahl von Bürgermeister und Gemeinderat. Auf dem Stimmzettel ist der Namen der Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters schon angegeben und daneben ist das Listenzeichen der verbundenen Liste(n) zu finden. Du kannst bis zu vier Kandidaten dieser Partei wählen. Die Namen müssen ausgeschrieben werden. Nummern sind ungültig.

Was ist mit der Stichwahl? Sollte in Gemeinden mit mehr als 15.000 Einwohnern kein Bürgermeisterkandidat die absolute Mehrheit der Stimmen bekommen, findet zwischen den zwei meistgewählten Kandidaten eine Stichwahl statt. Die eventuelle Stichwahl für die Wahl des Bürgermeisters findet am Sonntag, den 4. Oktober 2020 von 7.00 bis 21.00 Uhr statt.

Wann wird ausgezählt? Die Auszählung der Stimmzettel der Gemeindewahlen beginnt am Dienstag um 9.00 Uhr und dauert je nach Größe der Gemeinde bis ca. 15.00 Uhr.

Worüber wird beim Verfassungsreferendum abgestimmt? Es wird über folgende Frage abgestimmt: „Genehmigen Sie den Text des Verfassungsgesetzes über „Änderungen der Artikel 56, 57 und 59 der Verfassung zur Verringerung der Anzahl der Parlamentarier“, der vom Parlament verabschiedet und im Amtsblatt der Italienischen Republik – Allgemeine Reihe – Nr. 240 vom 12. Oktober 2019 veröffentlicht wurde?“. Konkret geht es um die Frage, ob die Zahl der Mitglieder der Abgeordnetenkammer von 630 auf 400 und des Senats von 315 auf 200 reduziert werden soll. Bist du dafür, dann stimme auf dem blauen Stimmzettel mit Ja, ansonsten mit Nein.

Ich bin in Quarantäne. Darf ich wählen? Leider Nein! Schon vor Monaten hat die Süd-Tiroler Freiheit auf das Problem aufmerksam gemacht und die Landesregierung u.a. mit einer Anfrage im Landtag damit konfrontiert. Passiert ist leider nichts!

Wo erfahre ich die Ergebnisse? Wir richten auf der Webseite der Süd-Tiroler Freiheit eine Seite mit den entsprechenden Links ein. Bei uns bist du immer auf dem neusten Stand!

UNSEREGEMEINDEN

Gemeinde
Ahrntal
Gemeinde
Bozen
Gemeinde
Brixen
Gemeinde
Bruneck
Gemeinde
Eppan
Gemeinde
Gargazon
Gemeinde
Graun
Gemeinde
Kastelbell-Tschars
Gemeinde
Klausen
Gemeinde
Lana
Gemeinde
Latsch
Gemeinde
Meran
Gemeinde
Montan
Gemeinde
Mühlwald
Gemeinde
Naturns
Gemeinde
Natz-Schabs
Gemeinde
Olang
Gemeinde
Prad
Gemeinde
Schlanders
Gemeinde
St. Martin in Passeier
Gemeinde
Stilfs
Gemeinde
Tramin
Gemeinde
Tscherms
, , , , ,
Parteipolitik hat in Vereinen und Verbänden nichts verloren!
Alle Gemeinden und Kandidaten!

Das könnte dich auch interessieren

Menü