Aktuelle Fragestunde (mit Antwort)

Präsenzunterricht in Schlanders

Anfragen, Landtag

Die Corona-Krise stellt viele Schulen vor große logistische Herausforderungen. Die Schulleitung des Oberschulzentrums Schlanders hat ein detailliertes Konzeptausgearbeitet, um den Schülern ─ unter Einhaltung von Sicherheitsstandards ─ einen größtmöglichen Präsenzunterricht zu gewähren. So wurden unter anderem unterschiedliche Schulstunden eingeführt, um Fahrschüler bestmöglich auf so viele Transportlinien als möglich aufzuteilen. Die Landesschuldirektion hat diese Pläne aber über den Haufen geworfen und fordert mehr Fernunterricht bzw. dass maximal 70% der Fahrschüler die Schule gleichzeitig betreten.

Anfrage.

Antwort.

, , , , ,
Deutsche Berufsschüler
Verletzung des Rechts auf Gebrauch der deutschen Sprache

Das könnte dich auch interessieren