Aktuelle Fragestunde

Proporz und Post

Anfragen, Landtag

Ein Angestellter der Post hat sich bei der Süd-Tiroler Freiheit gemeldet und u.a. folgendes berichtet: „Im Zustellungsbereich (Briefträger) werden immer öfter provinzfremde italienische Briefträger auf Zeit eingestellt und dann nach sechs Monaten mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag ausgestattet“. Auch sei diesen Leuten nahegelegt worden, sich der deutschen Sprachgruppe zugehörig zu erklären, um den Proporz so zu umgehen.

Anfrage.

Antwort.

, , ,
Finanzierung Rai-Südtirol
Chaotische Zustände im Krankenhaus Bozen?

Das könnte dich auch interessieren

Menü