Junges Team

Bezirksgruppe der Süd-Tiroler Freiheit Burggrafenamt neu gewählt!

Die Bezirksgruppe der Süd-Tiroler Freiheit Burggrafenamt wurde online neu gewählt. Die junge Truppe um den neuen Bezirkssprecher Christoph Mitterhofer, mit seinen Stellvertretern Armin Mores und Melanie Mair, ist hoch motiviert und bereit, die Arbeit im Bezirk aufzunehmen. Teil des Teams sind auch Alexander Leitner, Philipp Holzner, Peter Gruber, Arno Rautscher und Tobias Innerhofer.

Schwerpunkte der neuen Bezirksgruppe sind die anstehenden Großprojekte wie Standseilbahn Meran- Schenna, die Umfahrung Töll, usw., sowie Ausbau der Zusammenarbeit der Gemeinden innerhalb des Bezirkes.

„Wir möchten uns als Partei in den Gemeinden im Burggrafenamt stärker einbinden und versuchen, weitere Ortsgruppen zu gründen, um eine bessere Vernetzung des Bezirkes zu erreichen,“ betont der neue Bezirkssprecher Christoph Mitterhofer.

Die Bezirksgruppe der Süd-Tiroler Freiheit strebt in den Gemeinden Nals und Meran eine Kandidatur an, nachdem in beiden Gemeinden im Frühjahr 2021 Neuwahlen stattfinden.

Christoph Mitterhofer, Süd-Tiroler Freiheit Bezirk Burggrafenamt.

, , , ,
Heute vor 100 Jahren schieden Süd-Tiroler aus dem Tiroler Landtag.
Wozu Corona-Beschränkungen für jene, die schon Corona hatten?

Das könnte dich auch interessieren

Menü