Schriftliche Anfrage

„Tundo“ – Betroffene Eltern wenden sich an Landesregierung

Anfragen, Landtag

Besorgte Eltern von beeinträchtigten Personen haben sich mit einem Brief an die Landesregierung gewandt, um ihr die Probleme mit „Tundo“ zu verdeutlichen und weil es in letzter Zeit häufig zu unangekündigten Ausfällen des Behindertentransportes zu den Werkstätten gekommen ist.

Anfrage.

, , , ,
Verfahren vor dem Verfassungsgerichtshof
Einsprachige Carabinieri-Hinweiszettel

Das könnte dich auch interessieren

Menü