Aktuelle Fragestunde (mit Antwort)

Einsprachiges Sanitätspersonal

Anfragen, Landtag

Ein Bürger, welcher positiv auf das Corona-Virus getestet wurde, schilderte uns seinen Verlauf der Kommunikation mit dem Personal des Sanitätsdienstes. Sowohl bei den Tests als auch bei allen nachfolgenden Telefonaten/Gesprächen mit dem Sanitätspersonal konnte er lediglich ein einziges Mal in seiner deutschen Muttersprache sprechen. Immer wieder wurde ihm nahegelegt, dass es besser sei, Italienisch zu sprechen.

Anfrage.

Antwort.

Aktuelle Fragestunde, Anfrage, Corona, Landtag, Sanitätspersonal
Einsprachige Carabinieri-Hinweiszettel
Stand zur Organspende in Süd-Tirol

Das könnte dich auch interessieren