Schriftliche Anfrage

Deutsch vor Schuleintritt

Anfragen, Landtag

Auch in diesem Schuljahr ist der Anteil an Ausländern an den deutschen Kindergärten und Grundschulen gestiegen. Insgesamt 11,32 Prozent der Kinder in den besagten Bildungseinrichtungen stammen aus dem Ausland. In drei Kindergärten und in drei Grundschulen ist der Anteil an Ausländern höher als jener der Einheimischen. In insgesamt 29 Kindergärten und Grundschulen ist der Ausländeranteil höher als 30 Prozent.

Wenn Kinder nicht ausreichend Deutsch können, leidet die Qualität des gesamten Unterrichts darunter – allen voran leiden die Kinder selbst. Auch Lehrer haben sich bereits mit ihren Sorgen an uns gewandt und berichten, dass mitunter auch die Zusammenarbeit mit den Elternhäusern der nicht-deutschsprachigen Kinder aufgrund von sprachlichen Schwierigkeiten fast unmöglich ist.

Das österreichische Modell „Deutsch vor Schuleintritt“ würde vielen Lehrern, aber auch den Kindern den Unterricht erleichtern.

Anfrage.

, , , ,
Keine Kontakte trotz negativem Test?
Babysitting-Bonus und Sommerbetreuung

Das könnte dich auch interessieren

Menü