Filme und Bilder

„Stillstand beenden und Meran wieder bewegen!“

Die Süd-Tiroler Freiheit präsentierte auf einer Pressekonferenz in Meran die Bürgermeisterkandidatin und die Spitzenkandidaten für die Gemeinderatswahlen am 10. Oktober. Unter dem Motto „Meran wieder bewegen: Handeln statt Stillstand!“ wurden zudem die sieben Schwerpunktbereiche des Gemeindeprogramms vorgestellt.

„Mit unserem Programm wollen wir den Stillstand in Meran beenden und Meran wieder bewegen“, unterstrich Alexander Leitner. Er wird die Liste anführen. Die Hauptziele der Süd-Tiroler Freiheit sind Meran wieder sicher zu machen, sich gegen Sozialschmarotzer und für soziale Gerechtigkeit einzusetzen, eine lokale- und bürgerfreundliche Wirtschaft bzw. Verwaltung aufzubauen, sich für eine jugendlichere sowie eine saubere und nachhaltige Stadt stark zu machen und die Meraner Mobilität neu zu gestalten, immer unter Wahrung von Merans unverkennbaren Charakter.

Hier kannst du die Bilder, die Pressekonferenz in voller Länge und den kurzen Filmbeitrag ansehen.

Der Filmbericht (3:14)
Die Pressekonferenz (15:22)
Pressekonferenz: Süd-Tiroler Freiheit stellt Team für Meran vor!

Abonniere jetzt unseren Kanal!
Du hast Fragen oder Anregungen zu unserem Videokanal? Dann schreibe uns: stefan.zelger@suedtiroler-freiheit.com

, , , , , , , , , ,
Einladung zur Sommerwanderung mit der Süd-Tiroler Freiheit
Gewalt in Meran erreicht neuen Höhepunkt!

Das könnte dich auch interessieren

Menü