Anfrage / Klausen

Logo Klausen

Anfragen, Gemeinde, Ratsarbeit

Ende April wurde im Gemeinderat das neue „Corporate Design“ für Klausen vorgestellt. Nach dieser Vorstellung war geplant, es schrittweiße den Vereinen und Verbänden vorzustellen. Bei der letzten Gemeinderatssitzung wurde erklärt, dass man es lediglich bei einem Wirtschaftsfrühstück mit den Klausner Betrieben vorgestellt hat und es dort einige kritische Rückmeldungen gegeben hat. Daher meine Fragen, mit der Bitte um schriftliche Beantwortung:

1. Wann wurde der Auftrag dem Büro „Frei & Zeit“ übergeben?
2. Was gab den Ausschlag, diesen Betrieb zu wählen? Wurden Alternativen ins Auge gefasst?
3. Was hat die Ausarbeitung des „Corporate Design“ gekostet?
4. Gibt es konkrete Pläne, das neue Logo zu verwenden? Wenn Ja, wo und wann? Wenn Nein, warum nicht?

Der Gemeinderat,
Manuel Fischnaller.

Die Antwort

, , ,
Anschluss an die öffentliche Kanalisierung

Das könnte dich auch interessieren

Menü