Sven Knoll im Video

Von Doppelpass bis Ehrenamt: Vertreter Österreichs in Süd-Tirol

Diese Woche waren Vertreter des Vaterlandes Österreich zu Gast in Süd-Tirol. Mit den Mitgliedern des Süd-Tirol Unterausschusses des österreichischen Parlaments wurden zahlreiche wichtige Themen besprochen, die mithilfe Österreichs umgesetzt werden sollen.

Zur Sprache kamen dabei die doppelte Staatsbürgerschaft, die Anerkennung von Studientiteln, die Begnadigung der noch im Exil lebenden Freiheitskämpfer und die Angriffe Roms auf das Ehrenamt in Süd-Tirol.

Der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Sven Knoll, blickte auf das Treffen zurück und auf die nächsten Schritte voraus.

Abonniere jetzt unseren Kanal!
Du hast Fragen oder Anregungen zu unserem Videokanal? Dann schreibe uns: stefan.zelger@suedtiroler-freiheit.com

Begnadigung, Doppelpass, Doppelte Staatsbürgerschaft, Ehrenamt, Feuernacht, Freiheitskämpfer, Studientitel, Studientitelanerkennung, Süd-Tirol-Unterausschuss, Sven Knoll, Unterausschuss, Vereine, Vereine in Not
Will Kompatscher die Beschneidung der Autonomie feiern?
Frohe Ostern!

Das könnte dich auch interessieren