Aktuelle Fragestunde (mit Antwort)

Autonomiekonvent: Und weiter schläft die Landesregierung…

Anfragen, Landtag

Vor über 6 Jahren, am 16. Jänner 2016, startete der Autonomiekonvent mit der Bürgerbeteiligungsphase. Fast 2.000 Süd-Tiroler haben am Autonomiekonvent teilgenommen und zahlreiche konkrete Vorschläge zur Weiterentwicklung der Autonomie ausgearbeitet. In Beantwortung mehrerer Anfragen in diesem Haus erklärte der Landeshauptmann, dass man in Bezug auf den Konvent keine Einzelmaßnahmen, sondern ein „Gesamtkonzept“ vorantreiben werde.

Anfrage.

Antwort.

, , , ,
Alpini-Gedenktag am 26. Jänner
Müllentsorgung: Was hat Rom diesmal vor?

Das könnte dich auch interessieren