Leserbrief

Geht nicht, gibt’s nicht!

Dem „Vorausgeschickt“ vom Chefredakteur der Dolomiten Dr. Toni Ebner vom 01.04.23 kann ich nur beipflichten, wenn er schreibt „geht nicht, gibt es nicht“ und zwar zu den Bereichen Ehrenamt, Energieautarkie und Problemwölfe.

Ein Thema wurde leider vergessen zu erwähnen, mit dem man all diese Probleme nicht hätte, bzw. längst abgehakt hätte, nämlich das Thema Selbstbestimmung! Erst kürzlich ist ein neues Buch „Kann Südtirol Staat“ erschienen, bei dem sich kluge Menschen Gedanken über die Zukunft unseres Landes gemacht haben. Nicht zu vergessen ist auch die 2016 gestartete Initiative „Autonomiekonvent“, an dem sich fast 2000 Süd-Tiroler beteiligt haben und zahlreiche konkrete Vorschläge zur Weiterentwicklung der Autonomie ausgearbeitet haben.

Bernhard Zimmerhofer, Ahrntal
Bezirkssprecher der Süd-Tiroler Freiheit Pustertal

Bernhard Zimmerhofer, Ehrenamt, Ehrenamt in Not, Leserbrief, Toni Ebner
Deutsche Schulen ohne deutschsprachige Kinder?
Ausländerkriminalität wird zunehmend zum Problem im Burggrafenamt

Das könnte dich auch interessieren