„Südtirol-Pass“

Bus-Chaos in Meran und Burggrafenamt!

Seit zwei Wochen schon gibt es erhebliche Probleme mit den Entwertern in den Bussen für den „Südtirol Pass“ in Meran und im Burggrafenamt. Dies hat zu einem großen Ärgernis für Pendler geführt. Die Süd-Tiroler Freiheit in Meran fordert die Verantwortlichen auf zu handeln!

Hannes Widmann, Ortssprecher der Süd-Tiroler Freiheit in Meran, sagt: „Es ist inakzeptabel, dass die öffentlichen Verkehrsmittel so unzuverlässig sind. Dies beeinträchtigt vor allem den täglichen Ablauf von Pendlern und Schülern!“

Die Bürger von Meran und des Burggrafenamts fordern eine rasche Lösung dieses Problems, da die Nachhaltigkeit bei den öffentlichen Verkehrsmitteln anfängt. Die Verantwortlichen müssen unverzüglich handeln, um sicherzustellen, dass die Entwerter in den Bussen so schnell wie möglich wieder funktionieren.

Hannes Widmann, Ortssprecher der Süd-Tiroler Freiheit in Meran.

, , , , , ,
„Maskenpflicht ist eine halbe Sache!“
Floriani: Ein Dank gilt unseren Helden!

Das könnte dich auch interessieren