Leserbrief von Dr. Eva Klotz

Alternative zu Kompatschers Koalition

Allgemein, Blog, Schlagzeilen

Vielleicht scheitert eine unselige Koalition doch an weiteren Erpressungsversuchen. Von Anfang an hätte es folgende Alternative gegeben:

– Die Landesregierung wird aus höchstens 8 Mitgliedern gebildet.

– Es gibt kein Koalitionsabkommen. Was soll aus der Autonomie werden, wenn man sich ständig nach dem römischen Wind drehen muss?

– Die 5 italienischen Abgeordneten machen sich untereinander aus, wer in die Landesregierung geht. Einigen sie sich nicht, entscheidet der Landtag.

– Sie bekommen Zuständigkeiten, welche beispielsweise Vorgänger ohne Koalitionsabkommen hatten.

– Es kommt zu wechselnden Mehrheiten im Landtag, Gesetzeseinbringer müssen sich anstrengen, ihre Vorhaben durchzubringen. Damit wird auch der Landtag aufgewertet!

Dr. Eva Klotz,
ehemalige Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit.

Alternative, Eva Klotz, Landesregierung, Leserbrief, Regierung
Vor den Augen der Töchter: Ausländer schlagen Vater krankenhausreif
Video zeigt untragbare Zustände! Zimmerhofer: „Post ans Land holen!“

Das könnte dich auch interessieren