Schriftliche Anfrage (mit Antwort)

Kein Deutsch bei der Gemeinde Meran: Mitarbeiterin legt einfach auf

Anfragen, Landtag
Anfragen, Landtag
Schriftliche Anfrage (mit Antwort)

Kein Deutsch bei der Gemeinde Meran: Mitarbeiterin legt einfach auf

Beschreibung:

Am 04.06.2024 gegen 13:40 Uhr wurde eine Bürgerin von der Gemeinde Meran im Zusammenhang mit der Sprachgruppenzugehörigkeitserklärung telefonisch kontaktiert. Die Mitarbeiterin der Gemeinde sprach die Bürgerin auf Italienisch an, woraufhin diese darum bat, das Gespräch auf Deutsch weiterzuführen. Daraufhin legte die Mitarbeiterin der Gemeinde Meran kommentarlos auf.

Eingereicht am:

13. Juni 2024

Zur Anfrage:

Hier klicken!

Zur Antwort

Hier klicken!

Kein Deutsch, Landtag, Meran, Mitarbeiterin, Schriftliche Anfrage
Lauter Müll rund um das Flüchtlingszentrum in Schlachthofstraße Bozen
Sanierung der Aldeiner Brücke: Wie ist der Stand?

Das könnte dich auch interessieren