Wir können es besser ohne Rom!

Süd-Tirol braucht Italien nicht. Alles, was wir selber verwalten können, funktioniert besser. Jeder Bereich, den Süd-Tirol selbst verwalten kann, ist ein weiterer Schritt in Richtung Unabhängigkeit. Wir wollen:
  • Steuer- und Finanzhoheit: Das Geld unserer Steuerzahler muss in Süd-Tirol bleiben.
  • Eigene Süd-Tiroler Landespolizei.
  • Eigene Süd-Tiroler Landespost.
  • Unabhängige Süd-Tiroler Sportverbände.
  • Schienennetz ans Land.
  • Auflösung des Regierungskommissariats und die Übernahme von dessen Funktionen durch den Landeshauptmann.
  • Entmilitarisierung Zone Süd-Tirol.

DAS VOLLSTÄNDIGEPROGRAMM

Menü